Praxis für Hypnose und Gestalttherapie
Margareta Laqué

 

Was fehlt mir zur Zufriedenheit?

 Diese Frage stellen Sie sich in der letzten Zeit immer häufiger, finden darauf aber keine Antwort.

 Es fehlt an nichts. Gleichzeitig fühlen Sie sich innerlich unruhig, nervös, müde, gestresst ...

Es könnte so schön sein. Und doch vermissen Sie etwas. Aber  was genau mag es sein?

=====
Schön , dass Sie da sind.
Ich bin Margareta, 
gemeinsam finden wir Ihren Lösungsweg in schwierigen Lebenssituationen.

  








 

MargaretaLaquéHhhhhhhhhhhhhh

1963 in St. Ingbert geboren. Meine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten schloss ich 1980 ab. Danach arbeitete ich viele Jahre in Praxen verschiedenster Fachrichtungen. Vor meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin war ich über mehr als 10 Jahre in einem weltweit führenden Unternehmen der Medizinbranche in Süddeutschland tätig. Seit 2014 lebe ich mit meiner Familie wieder in meiner Heimatstadt und arbeite in eigener Praxis.


Qualifikation

Heilpraktikerin für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz        

Medizinische Fachangestellte

Fort- und Weiterbildungen in:

Traumatherapie Werkstatt Südwest,  Carina Hornung, U. Hamm

Gestalttherapie am Forschungs- und Fortbildungsinstitut für Gestalttherapie, Systemarbeit und Kreativitätsförderung unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Jürgen Klatte

Hypnoseausbildung Thermedius Institut

Imaginative Interventionstechniken Diagnostik und Therapie unter der Leitung von Dr. phil. Udo Strauß, Paracelsusinstitut Saarbrücken

Transaktionsanalyse an der Universität des Saarlandes unter der Leitung von Dipl. Psych. Nico Janzen

Resilienztraining an der Universität des Saarlandes unter der Leitung von Dipl. Sozialpädagogin und Erziehungswissenschaftlerin Dr. Gabriele Hoppe

Integrierte lösungsorientierte Psychotherapie (LP®) n. Dr. Friedmann, Paracelsusinstitut VS-Villingen unter der Leitung von Dietmar Schlau, Heilpraktiker für Psychotherapie.